Erfolgsfaktor Nummer 1: Die Lehrperson

Die Schülerinnen und Schüler sollen am Ende ihrer Schulzeit selbstbewusst und mit Freude in Französisch und Englisch kommunizieren. Die Lehrkräfte spielen dabei eine entscheidende Rolle.

Die Lehrperson ist Ansporn zum Lernen und Vorbild für die Schülerinnen und Schüler. Sie organisiert und strukturiert die Lernaktivitäten in der Klasse, moderiert das Geschehen im Klassenzimmer, berät Lernende bei Lernproblemen und ist Wissensquelle für die Schülerinnen und Schüler. Das Lehrmittel ist ein wichtiges Hilfsmittel für diese anspruchsvollen Tätigkeiten.

Passepartout bereitet die Französisch- und Englisch-Lehrpersonen besonders gut auf ihre Arbeit vor und legt Wert auf eine kontinuierliche Unterstützung und Begleitung.

Die Anforderungen sind hoch: Um heute an der Primarschule oder auf der Sekundarstufe I Französisch oder Englisch zu unterrichten, muss eine Lehrperson sehr gute Sprachkenntnisse mitbringen, eine solide methodisch-didaktische Weiterbildung absolvieren und bereit sein zu stetiger Reflexion des eigenen Unterrichts.

Passepartout, Bilder aus dem Unterricht, April 2016, Bild Christian Flierl